Wir bieten eine Vielzahl an Untersuchungen für industrielle und gewerbliche Lebensmittelproduzenten, bäuerliche Direktvermarkter, Hygiene- und Umfeldkontrollen, sensorische Prüfungen, Gutachten, uvm.

Wir sind tätig bei der Inspektion von privaten Hausbrunnen, gewerblichen und kommunalen Wasserversorgungsanlagen und bei der Untersuchung Ihres Trinkwassers.

Wir untersuchen die Rohmilchproben von Molkereien, Kontrollverbänden, Schulmilchproduzenten und bäuerlichen Direktvermarktern.

Wir untersuchen im Rahmen des Eutergesundheitsdienstes Viertel- bzw. Hälftengemelksproben auf Mastitiserreger inkl. Antibiogramm.

Wir untersuchen Proben von Mast- und Wildschweinen, Pferden und Dachsen auf Trichinen.

Unser laboreigener Probentransporter fährt Montag bis Donnerstag in Niederösterreich im Wald-, Most- und Industrieviertel bestimmte Abholpunkte an.

Kälte- und Klimatechnik

Als regionaler Anbieter kümmern wir uns hauptsächlich im Waldviertel um Reparatur, Wartung, Service und Überprüfung
Ihrer Kälte- oder Klimaanlage – im privaten, gewerblichen wie auch im industriellen Bereich.
Dadurch sind wir flexibel, rasch und kostengünstig am jeweiligen Einsatzort.

Weiters vertreiben wir hierzu Neugeräte und Anlagen sowie Zubehör und Ersatzteile.

Aktuelle Beiträge

Ehrungen Pensionierung

Drei Mitarbeiterinnen wurden in den vergangenen Wochen im Qualitätslabor Niederösterreich in Gmünd in den Ruhestand verabschiedet.  Gabriele Gruber und Helga Semper waren sieben bzw. drei Jahre in der Abteilung Mikrobiologie beschäftigt, Christa Erhart war mehr [...]

Weihnachtspräsente 2022

Die heurigen Weihnachtszuwendungen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Qualitätslabors Niederösterreich stammen vom Kirchwegergut in Pasching in Oberösterreich und vom Winzerhof Lehensteiner in Weißenkirchen in der Wachau. Das Kirchwegergut von Sigrid und Hans Lughammer produziert [...]

Betriebsausflug Donauschifffahrt Wachau

Der diesjährige Betriebsausflug des Qualitätslabors Niederösterreich führte in das malerische Weltkulturerbe Wachau. Mit dem Schiff ging es von Krems stromaufwärts bis nach Weissenkirchen. Nach einem Spaziergang durch das Ortszentrum und an der Wehrkirche vorbei wurde [...]